Klimamodelle

Klimaskepsis mit dem PC

Startseite Navigation Klima- geschichte Fehler von Skeptikern Kosten der Klimapolitik Spenden Impressum

Zeitreihenanalyse

Eine der Kernfragen der Klimaforschung ist, ob und wie die globale Mitteltemperatur und der Kohlendioxidgehalt der Atmosphäre in der Vergangenheit "zusammenliefen", eine Vorraussetzung für die Treibhausthese. Wenn das nicht gegeben ist, wenn z.B. während der Erdgesschichte die Spurengaskonzentration und die globale Mitteltemperatur gar nicht "parallel" laufen, dann wäre die Treibhausthese widerlegt, zumindest wäre weitere Forschung notwendig. Auf den folgenden Seiten werden geeignete mathematische Methoden vorgestellt.

Zurück zur Startseite